Die Fabel von den Fröschen - eine weise Geschichte

Anregende Worte zum Nachdenken und zum Weiterschenken

Weise Geschichte
Tina Gössl / pixelio.de

Eines Tages entschieden die Frösche, einen Wettlauf zu veranstalten. Um es besonders schwierig zu machen, legten sie als Ziel fest, auf den höchsten Punkt eines großen Turms zu gelangen.


Am Tag des Wettlaufs versammelten sich viele andere Frösche, um zuzusehen.

Dann endlich – der Wettlauf begann.


Nun war es so, dass keiner der zuschauenden Frösche wirklich glaubte, dass auch nur ein einziger der teilnehmenden Frösche tatsächlich das Ziel erreichen könne. Anstatt die Läufer anzufeuern, riefen sie also "Oje, die Armen! Sie werden es nie schaffen!" oder "Das ist einfach unmöglich!" oder "Das schafft Ihr nie!"


Und wirklich schien es, als sollte das Publikum Recht behalten, denn nach und nach gaben immer mehr Frösche auf.


Das Publikum schrie weiter: "Oje, die Armen! Sie werden es nie schaffen!"


Und wirklich gaben bald alle Frösche auf – alle, bis auf einen einzigen, der unverdrossen an dem steilen Turm hinaufkletterte – und als einziger das Ziel erreichte.


Die Zuschauerfrösche waren vollkommen verdattert und alle wollten von ihm wissen, wie das möglich war.


Einer der anderen Teilnehmerfrösche näherte sich ihm, um zu fragen, wie er es geschafft hatte, den Wettlauf zu gewinnen.


Und da merkten sie erst, dass dieser Frosch taub war!


Verfasser/Autor: Unbekannt - gefunden auf http://www.zeitzuleben.de

Weiter mit der weisen Geschichte ...

Geheimniss der Zufriedenheit - Weise Geschichte
Rainer Sturm / pixelio.de

Das Geheimnis der Zufriedenheit

Es kamen ein paar Suchende zu einem alten Zenmeister.

"Herr", fragten sie "was tust du, um glücklich und zufrieden zu sein? Wir wären auch ...


Worte & Zitate zum Nachdenken

"Die Vergangenheit sollte ein Sprungbrett sein, nicht ein Sofa."


Zitat: Harold Macmillan