Zitate, Aphorismen & Sinnsprüche - Seite 7

Weise Worte zum Nachdenken und zum Weiterschenken

Zitate & Aphorismen
Zitate & Aphorismen
Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Es ist nicht wenig Zeit, die wir zur Verfügung haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen."

Lebensweisheit: Lucius Annaeus Seneca            


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Essen ist ein Bedürfnis des Magens, Trinken ein Bedürfnis des Geistes."

Lebensweisheit: Claude Tillier


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Jeder kann wütend werden, das ist einfach. Aber wütend auf den Richtigen zu sein, im richtigen Maß, zur richtigen Zeit, zum richtigen Zweck und auf die richtige Art, das ist schwer."

Lebensweisheit: Aristoteles



Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Toleranz kann man von den Rauchern lernen. Noch nie hat sich ein Raucher über einen Nichtraucher beschwert."

Lebensweisheit: Sandro Pertini


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Wer wenig bedarf, kommt nicht in die Lage, auf vieles verzichten zu müssen."

Lebensweisheit: Plutarch            


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Verstand sieht jeden Unsinn, Vernunft rät, manches davon zu übersehen."

Lebensweisheit: Wieslaw Brudzinski            


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Denke daran, dass etwas, was Du nicht bekommst, manchmal eine wunderbare Fügung des Schicksals sein kann."

Lebensweisheit: Dalai Lama            


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Willst du dich am Ganzen erquicken, so muss du das Ganze im Kleinsten erblicken."

Lebensweisheit: Johann Wolfgang von Goethe


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Freies Fragen wird verhindert werden, solange es Ziel der Erziehung ist, Überzeugung statt Denken hervorzubringen."

Lebensweisheit: Bertrand Russell


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Nehmen füllt die Hände. Geben füllt das Herz."

Lebensweisheit: Margarete Seemann            


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Nur wer gegen sich selbst milde ist, kann es auch gegen andere sein."

Sinnspurch: Anatole France            



Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Es gibt eine Grenze, wo Zurückhaltung aufhört, eine Tugend zu sein."

Sinnspurch: Edmund Burke


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Tröste Dich, die Stunden eilen, und was all dich drücken mag, auch die schlimmste kann nicht weilen, und es kommt ein anderer Tag."

Sinnspurch: Theodor Fontane


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Liebe ist ein Edelstein, Treue das Gold, das ihn einfasst."

Sinnspurch: Zenta Maurina            


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Liebe ist ein Edelstein, Treue das Gold, das ihn einfasst."

Sinnspurch: Zenta Maurina            


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Warte nicht auf jemanden, der dir Anweisungen erteilen soll, oder auf einen Vorgesetzten; tu das Gute allein, von Mensch zu Mensch."

Sinnspurch: Mutter Theresa


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Glauben heißt: die Unbegreiflichkeit Gottes ein Leben lang auszuhalten."

Sinnspurch: Karl Rahner


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Den Wind kann man nicht verbieten, aber man kann Mühlen bauen."

Holländisches Sprichwort


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Es ist leichter, für andere weise zu sein als für sich selbst."

Sinnspurch: Francois La Rochefoucauld


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Du bekommst niemals eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen."

Zitat: Unbekannt


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Du bekommst niemals eine zweite Chance, um einen ersten Eindruck zu hinterlassen."

Zitat: Unbekannt


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind. Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat."

Zitat: Marie von Ebner-Eschenbach


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"In jedem jungen Menschen, auch in dem schlimmsten, gibt es einen Punkt, wo er dem Guten zugänglich ist, und so ist es die erste Pflicht des Erziehers, diesen Punkt, diese empfängliche Stelle des Herzens, zu suchen und zu nutzen."

Zitat: Don Bosco


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Verurteile niemanden, bevor du nicht in seiner Lage warst."

Spruch aus dem Talmud


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Was immer du vorhast, tu es gleich. Es gibt nicht endlos viele Morgen."

Zitat: Unbekannt



Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Der Mensch denkt sich Gott so, wie er ihn sich wünscht; aber Gott bleibt immer so, wie er ist."

Zitat: Ägidius von Assisi


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Suche in deinem Herzen den Frieden zu wahren! Kein Vorfall dieser Welt soll es beunruhigen. Denke, daß alles ein Ende nehmen muß."

Zitat: Johannes vom Kreuz


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Wer den größten Pinsel besitzt, ist noch lange nicht der beste Maler."

Zitat: Alfred Kumpf


Weiter mit ...

Zitate & Aphorismen
pixabay.de

Zitate, Aphorismen und Sinnsprüche - Seite 8

Vorsetzung: Bereich Zitate, Aphorismen und Sinnsprüche. Große Worte von bekannten aber auch unbekannten Menschen. So manches hier Geschriebene, wird dich ...


Worte & Zitate zum Nachdenken

"wahre Freundschaft: eine sehr langsam wachsende Pflanze."


George Washington