Zitate, Aphorismen & Sinnsprüche - Seite 9

Weise Worte zum Nachdenken und zum Weiterschenken

Zitate & Aphorismen
Zitate & Aphorismen
Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Man muss gerungen haben ums tägliche Brot,
man muss einmal aus einer schweren Krankheit genesen sein,
man muss Gutes empfangen und Gutes gegeben haben,
man muss sich ein Haus gebaut
und einen geliebten Menschen gefunden
                                und einen geliebten Menschen sterben gesehen haben,
                                um zu wissen, was LEBEN ist."

                                Lebensweisheit


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Halte Dich an die, die die Wahrheit suchen,

hüte Dich vor denen, die sie gefunden haben."

Zitat: Dalai Lama


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Dass alles vergeht, weiß man schon in der Jugend; aber wie schnell alles vergeht, erfährt man erst im Alter."

Zitat: Marie von Ebner-Eschenbach



Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Mein Leben beginnt jeden Morgen neu und endet jeden Abend; Pläne und Absichten darüber hinaus habe ich keine; das heißt, es kann natürlich zum Tagewerk gehören vorauszudenken, aber eine "Sorge" für den kommenden Tag darf es nie sein."

Zitat: Edith Stein


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Wer stark ist, kann es sich erlauben, leise zu sprechen."

Zitat: Theodore Roosevelt


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Dort, wo die meiste Freude ist, ist auch die meiste Wahrheit."

Zitat: Paul Claudel


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Warte nicht auf eine spätere, gelegenere Zeit, denn du bist nicht sicher, daß du sie haben wirst. Die Zeit entschwindet dir unvermerkt. Mancher hat sich noch Hoffnung auf ein längeres Leben gemacht, da kam der Tod. Darum versäumt, wer klug ist, keine Zeit und gibt die gegenwärtige Stunde, die ihm gehört, nicht unbenützt weg für eine andere, die doch nicht sein eigen ist."

                                   Zitat: Katharina von Siena


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Man muss sich damit abfinden, dass man manchmal die Taube und manchmal das Denkmal ist."

Sprichwort


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Der Fortschritt besteht nur in einer immer klareren Beantwortung der Grundfragen des Lebens."

Zitat: Leo Tolstoi


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Die meisten, wenn sie dich um Rat fragen, sind gewöhnlich schon entschlossen, zu tun, was ihnen gefällt."

Zitat: Adolph von Knigge


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Was den Menschen der Welt am meisten fehlt, sind Menschen, die sich mit den Nöten anderer beschäftigen."

Zitat: Albert Schweitzer


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Ein Mensch steht niemals so aufrecht wie in dem Moment, in dem er einem anderen hilft."

Zitat: Mahatma Gandhi


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Älter werde ich stets, niemals doch lerne ich aus."

Zitat: Solon


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen."

Zitat: Platon


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Was der Zeit unterworfen ist, das gebrauche; was ewig ist, danach strebe."

Zitat: Thomas von Kempen



Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Der Mensch erhofft sich fromm und still, dass er einst das kriegt, was er will. Bis er dann doch dem Wahn erliegt, und schließlich das will, was er kriegt."

Zitat: Eugen Roth


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Über dem ängstlichen Gedanken, was etwa morgen uns zustoßen könnte, verlieren wir das Heute, die Gegenwart, und damit die Wirklichkeit."

Zitat: Hermann Hesse


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Sterben ist das Auslöschen der Lampe im Morgenlicht, nicht das Auslöschen der Sonne."

Zitat: Rabindranath Tagroe


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Bedenke, daß die menschlichen Verhältnisse insgesamt unbeständig sind, dann wirst Du im Glück nicht zu fröhlich und im Unglück nicht zu traurig sein."

Zitat: Sokrates


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Im Alter bereut man vor allem die Sünden, die man nicht begangen hat."

Zitat: William Somerset Maugham


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Tradition ist die Methode, die verhindern will, dass Kinder ihre Eltern übertreffen."

Zitat: Ephraim Kishon


Weise Worte & Zitate
Weise Worte

"Gesunder Menschenverstand: eigentlich nur eine Anhäufung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Lebensjahr erworben hat."

Zitat: Albert Einstein


Weise Worte
Weise Worte

Was es ist

Es ist Unsinn

sagt die Vernunft

Es ist was es ist

sagt die Liebe

 

Es ist Unglück

sagt die Berechnung

Es ist nichts als Schmerz

sagt die Angst

Es ist aussichtslos

sagt die Einsicht

Es ist was es ist

sagt die Liebe

 

Es ist lächerlich

sagt der Stolz

Es ist leichtsinnig

sagt die Vorsicht

Es ist unmöglich

sagt die Erfahrung

Es ist was es ist

sagt die Liebe


Gedicht von Erich Fried



Weise Worte & Zitate
Weise Worte

Liste der Zitat, Aphorismen und Sinnsprüche wird fortgesetzt ...


Weiter mit ...

Unsere BuchTipp-Ecke
Katharina Bregulla / pixelio.de

Unsere BuchTipp-Ecke

Auf dieser Seite stellen wir dir Bücher vor die uns auf unserem Weg wertvolle Impulse geben konnten. Wir haben uns bemüht die Wissensgebiete unserer Homepage wiederzuspiegeln und ...


Worte & Zitate zum Nachdenken

"Es sind nicht die Dinge, die uns beunruhigen, sondern die Meinung, die wir von den Dingen haben."


Zitat: Epiktet