Lichtwesen Aufgestiegener Meister Saint Germain

Die Arbeit mit Saint Germain befreit uns von hinderlichen Fesseln

Der aufgestiegene Meister Saint Germain hilft uns, aus emotionalen Verwicklungen. Im Vergleich zur Intuition, sind Emotionen selten eine gute Entscheidungshilfe. Zuviel Rundherum hängt an ihnen und sie begraben dann und wann unseren Geist komplett, somit auch unsere Intuition. Kein Streit sollte in Emotion gefochten und keine Entscheidung sollte in Erregung getroffen werden. Emotionen sind facettenreich und decken eine breite Palette an Empfindungen. Enttäuschung, Mitleid, Sympathie, Angst, Freude, Trauer, Ärger, Stolz, Verliebtheit – egal ob positiv der negativ behaftet, alle haben eines gemeinsam, sie überlagern die Wirklichkeit und hüllen uns in Nebel. Die Verbindung mit Saint Germain eröffnet uns ein Sichtfester und ermöglicht dadurch, einen objektiven Blick auf unsere Situation. Uns wird die Emotion dabei nicht genommen, da sie für uns wichtig ist und nur ihre Aufgabe erfüllt.

 

Die Arbeit mit Saint Germain löst auch bereits gebrochene Bindungen endgültig auf und gibt uns frei. Eine neue Sichtweise, tieferes Verständnis und andere Verhaltensweisen sind nun möglich. Man kann frei wählen. Man kann sich auf das Spiel des Lebens, auf die Höhen und Tiefen einlassen, ohne darin gefangen zu sein. Es entsteht innere Freiheit.  Meister Saint Germain ermöglicht auch, die momentane Situation aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Worunter man bislang gelitten hat, kann man plötzlich lachen.

Die Themengebiete & Aufgaben des Lichtwesen "Meister Saint Germain"

Wie bei den Erzengeln, hat jeder aufgestiegene Meister seine Aufgabenbereiche. Im Vergleich zu den Erzengeln, ist das Wirken der aufgestiegenen Meister weniger facettenreich und meist auf wenige Aspekte begrenzt. Das Wirken der aufgestiegenen Meister, wird in vielen Quellen nur als Leitwort oder Motto dargestellt.

 

Grundbedeutung / Hauptthemen des  aufgestiegenen Meisters Saint Germain

  • freier Wille / freie Wahl
  • Selbsterkenntnis
  • Objektivität
  • Transformation (Umwandlung)
  • Karma

Was bedeutet das nun für die Arbeit an uns? Wir möchten noch ein paar Beispiele geben. Beispiele, die zeigen wobei uns der aufgestiegene Meister Saint Germain durch seine Begleitung unterstützen kann.

 

Die Begleitung des aufgestiegenen Meisters Saint Germain hilft uns …

  • emotionale Verwicklungen zu erkennen und uns von diesen zu befreien
  • eine objektive Momentaufnahme zu machen
  • Verhaltensmuster und mentale Glaubenssätze zu durchschauen
  • den freien Willen und die freie Wahl anerkennen
  • Karma lösen

Bekannte Inkarnationen von Saint Germain

Von einigen der aufgestiegenen Meister sind ihre Inkarnationen auf Erden bekannt. Einer dieser aufgestiegenen Meister ist Saint Germain. Die Informationen zu den Inkarnationen, stammen aus dem Buch „Die Gegenwart der Meister“ v. Jeanne Ruland.

 

Saint Germain war inkarniert als:

  • Herrscher im Goldenen Zeitalter im Gebiet der heutigen Sahara (vor 70.000 Jahren)
  • Atlantischer Hohepriester (Tempel der Reinheit, Orden von Meister Zadkiel) (vor mehr als 11.500 Jahren)
  • der hebräische Prophet Samuel (11. Jh. v. Chr.)
  • Joseph von Nazareth
  • Saint Alban (300 n. Chr.) (im heutigen St. Albans, Herfordshire, England)
  • Lehrer von Proclus (ca. 410/11 - 485), in Athen, gründete Platon-Akademie, widmete sich den Lehren der Philosophie, Astronomie, Mathematik, Grammatik
  • Merlin (5./6. Jh.), Berater von König Arthus
  • Roger Bacon (1211/14 - 1294), englischer Philosoph und Naturforscher
  • Christian Rosenkreutz - Gründer des Rosenkreutzerordens (wahrsch. 1378 - 1484)
  • Christoph Kolumbus (1451 - 1506), Genua, Italien
  • Paracelsus, Schweizer Chemiker, Physiker und Theologe
  • Francis Bacon (1561 - 1626), England, Alchimist, Philosoph und Autor, arbeitete vermutlich unter dem Namen Shakespeare, natürlicher Sohn von Queen Elisabeth
  • Graf von Saint Germain (28.05.1696 - 1784), (eigentlich Prinz Leopold Georg), nannte sich Sanctus Germanus (hl. Bruder); andere Namen, unter denen er auftrat: Comte Bellamare (Venedig), Graf Schevening (Pisa), Weldone (Leipzig), Rakoczy (Dresden)

Der aufgestiegene Meister Saint Germain als Begleiter

Liebe KundInnen, geschätzte interessierte Menschen.
Der Lichtkreis bietet (nach 15 schönen Jahren) keine Begleiter-Arbeiten mehr an. Da die Informationen allgemein und zeitlos gültig sind, bleiben die (Beschreibungs-)Seiten erhalten/aufrufbar und somit zugänglich. Mögen diese Seiten für viele Menschen hilfreich und dienlich sein!


Danke für eure Treue und Verständnis.


Ps.: Unser Tun, Wirken und Wissen lebt in vielen Werken anderer Lichtarbeiter weiter. Als Beispiel seien die liebevollen Arbeiten von www.steinaura.at genannt.

Gut zu Wissen ...

Meister Saint Germain und die Kraft der Erzengel

Die aufgestiegenen Meister sind als Helfer der Erzengel bekannt. Sie unterstützen diese durch ihre Charakteristika und erfüllen mit ihnen ihren Auftrag uns auf unserem Lebensweg zu begleiten und zu unterstützen. So kann die gleichzeitige Nutzung von Meister Saint Germain und Erzengel Michael komplettierend und förderlich sein. 

 

Chakrenarbeit mit dem aufgestiegenen Meister Saint Germain

Viele der Lichtwesen haben eine direkte Wirkung auf bestimmte Chakren. So auch der aufgestiegene Meister Saint Germain. Dieser Lichtwesen Talisman aktiviert und harmonisiert durch seine Energie das Kronenchakra und ist für die Chakrenarbeit in diesen Bereichen besonders geeignet.

 

Bitte beachte:

Unsere Begleiter-Arbeiten ersetzen keinen Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen. Die Lebensarbeit mit diesem Lichtwesen Talisman und die damit verbundene geistige Haltung, unterstützt jedoch jede Form der Therapie.

Download
Der Talisman Lichtwesen Aufg. Meister Saint Germain
Beschreibung des Talisman zum Ausdrucken/Abspeichern
saint-germain.pdf
Adobe Acrobat Dokument 412.5 KB

Weiter mit dem Lichtwesen ...

Aufgestiegener Meister Sanat Kumara - Lichtwesen Talisman
Talisman Meister Sanat Kumara

Aufg. Meister Sanat Kumara -  Bedeutung & Auftrag

Die Arbeit mit dem aufgestiegenen Meister Sanat Kumara befreit von der "Last des irdischen Daseins". Man kann im Irdischen das Göttliche erkennen, den Sinn des Lebens verstehen, sich ganz auf das ...


Zitate & Worte zum Nachdenken

"Zwei Dinge sind schädlich für jeden, der die Stufen des Glücks will ersteigen. Schweigen, wenn es Zeit ist zu reden, und reden, wenn es Zeit ist zu schweigen."


Zitat: Friedrich von Bodenstedt

Empfehlungen zum Thema "Freude, Entwicklung & Verstehen"

Engelsrufer
Engelsrufer
Unsere Tipps zum Thema "Hilfe, Entwicklung & Selbstfindung"
Unsere Tipps zum Thema "Hilfe, Entwicklung & Selbstfindung"
Symbole der Meister & Engel
Symbole der Meister & Engel