Zitate, Aphorismen & Sinnsprüche - Seite 2

Anregende Worte zum Nachdenken und zum Weiterschenken

Zitate & Aphorismen
Zitate & Aphorismen
Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Es ist das Los der Menschen, dass die Wahrheit keiner hat. Sie haben sie alle, aber verteilt."

Lebensweisheit: Johann Heinrich Pestalozzi


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Je mehr Verbote, umso ärmer das Volk."

Lebensweisheit: Lao-tse

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte


"Vorsicht und Misstrauen sind gute Dinge, nur sind auch ihnen gegenüber Vorsicht und Misstrauen nötig."

Lebensweisheit: Christian Morgenstern



Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Was aus Liebe getan wird, geschieht immer jenseits von Gut und Böse."

 Lebensweisheit: Friedrich Nietzsche

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Beim Ratgeben sind wir alle weise, aber blind bei eigenen Fehlern."

Lebensweisheit: Euripides

 

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Nicht was wir erleben, sondern wie wir empfinden, was wir erleben, macht unser Schicksal aus."

Lebensweisheit: Marie von Ebner-Eschenbach

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Das Glück wohnt nicht im Besitze und nicht im Golde. Das Glücksgefühl ist in der Seele zu Hause."

Lebensweisheit: Demokrit

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Erfolg ist ein Geschenk - eingepackt in harte Arbeit."

 Lebensweisheit: Ernst Ferstl

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Wir sind so gerne in der freien Natur, weil diese keine Meinung über uns hat."

 Lebensweisheit: Friedrich Nietzsche

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Nimmer wird's gelingen, Zucht mit Ruten zu erzwingen: Wer zu Ehren kommen mag, dem gibt Wort soviel als Schlag."

 Zitat: Walter von der Vogelweide

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Heute würde Lazarus nicht mehr auferstehen - dazu hat die Medizin zu viele Fortschritte gemacht."

Zitat: Mario Marenco

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird."

Zitat: Christian Morgenstern

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Aus den Trümmern unserer Verzweiflung bauen wir unseren Charakter."

 Zitat: Ralph Waldo Emerson

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Reifer werden heißt, schärfer trennen, inniger verbinden."

 Zitat: Hugo von Hofmannsthal

 



Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Was du nicht weitergibst, ist verloren"

 Zitat: Rabindranath, indischer Dichter

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Freude an der Arbeit, lässt das Werk trefflich geraten."

 Zitat: Aristoteles

 

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"So wie das Eisen außer Gebrauch rostet und das still stehende Wasser verdirbt oder bei Kälte gefriert, so verkommt der Geist ohne Übung."

 Zitat: Leonardo da Vinci

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Niemand ist frei, der über sich selbst nicht Herr ist."

 Zitat: Matthias Claudius

 

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Es ist besser, hohe Grundsätze zu haben, die man befolgt, als noch höhere, die man außer Acht lässt."

Zitat: Albert Schweitzer

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Man schließt die Augen der Toten behutsam; nicht minder behutsam muss man die Augen der Lebenden öffnen."

 Zitat: Jean Cocteau

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Eine Erfolgsformel kann ich dir nicht geben; aber ich kann dir sagen, was zum Misserfolg führt: der Versuch, jedem gerecht zu werden."

 Zitat: Herbert Bayard Swope

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Denken ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis."

 Zitat: Oscar Wilde

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Im Alter versteht man besser, die Unglücksfälle zu verhüten, in der Jugend, sie zu ertragen."

Zitat: Arthur Schopenhauer

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben."

Zitat: Giovanni Don Bosco

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Durch die Leidenschaften lebt der Mensch, durch die Vernunft existiert er bloß."

Zitat: Sébastien-Roch Nicolas de Chamfort

 


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Wie einfach wäre das Leben, wenn sich die unnötigen Sorgen von den echten unterscheiden ließen!"

Zitat: Karl Heinrich Waggerl

 



Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Gegen den Strom der Zeit, kann zwar der einzelne nicht schwimmen, aber wer Kraft hat, hält sich und lässt sich von demselben nicht mit fortreißen."

Zitat: Johann Gottfried Seume


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Lieber weniger und dabei Zufriedenheit, als viel und dabei Zank und Streit."  Zitat: Benjamin Franklin


Weise Worte / Zitate
Weise Worte

"Die Zukunft beunruhigt und die Vergangenheit hält uns fest, deshalb entgeht uns die Gegenwart."

Zitat: Gustave Flaubert


Weiter mit ...

Zitate & Aphorismen
pixabay.de

Zitate, Aphorismen und Sinnsprüche - Seite 3

Vorsetzung: Bereich Zitate, Aphorismen und Sinnsprüche. Große Worte von bekannten aber auch unbekannten Menschen. So manches hier Geschriebene, wird dich ...


Worte & Zitate zum Nachdenken

"Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden."


Pearl S. Buck